Portrait

Unser schöner Wohnort liegt uns am Herzen. Mit unseren gezielten Projekten und Aktionen haben wir den Anspruch die Wohn- und Arbeitsqaulität unserer Wohngemeinde zu erhalten oder zu verbessern.

Wer wir sind

Seit 2002 sind wir fester Bestandteil der vielfältigen Vereinslandschaft in Einsiedeln. Mit über 180 Mitgliedern können wir auf eine breite Basis zählen, die uns mit unserer gemeinnützigen Ausrichtung unterstützt. Weitere Informationen zum Vereinsleben finden Sie hier

Ortsförderung

Das Potenzial der Grossregion Einsiedeln ist noch lange nicht ausgeschöpft. Mit unseren Projekten rufen wir Veränderungen herbei um Mängel zu beheben, um neue Angebote zu kreieren oder einfach die Lebens- und Wohnqualität zu verbessern  „Haben Sie eine Idee die wir fördern sollen, dann fordern sie uns!“. Der Kontakt ist einfach:<Kontaktformular

Was wollen wir?

„Die ‚Gesunde Bergregion Einsiedeln‘ erhalten, verbessern und/oder verändern. Mitunter auch, um dadurch die einheimische Wirtschaft zu stützen. Der primäre Fokus ist: Wir unterstützen und realisieren ehrenamtlich Ideen und Projekte für das Dorf und die Region Einsiedeln.“

Dieses Statement von Urs B. Trachsel (Co-Präsident) trifft den Nagel auf den Kopf.

Durch die grosszügige finanzielle Unterstützung unsere Mitglieder, Gönnern, Sponsoren und auch von der öffentlichen Hand (Bezirk Einsiedeln), können wir alljährlich einige Projekte finanziell unterstützen oder Mittel bereitstellen um eigene oder fremde Förderprojekte anzuschieben.

Auch Sie können uns ideell und finanziell unterstützen. Mit Ihrer Mitgliedschaft oder als Gönner stellen Sie sicher, dass wir auch in Zukunft Projekte für die Einsiedler Bevölkerung und die Region fördern, erarbeiten, und erfolgreich umsetzen.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung! <Kontaktformular>

Anlaufstelle

Ihre Anlaufstelle zum Verein Dorfmarketing befindet sich an der Kronenstrasse 9 in Einsiedeln (Galerie/Büro Bau-E-xpert).

Brennt Ihnen etwas unter den Fingernägeln oder haben Sie eine einfache Frage oder Anregung, kommen Sie vorbei. Wir freuen uns.